Hefeteig (glutenfrei) aktivieren

Für das leckerste Ergebnis, einen Vorteig anfertigen, mit einem Küchenthermometer arbeiten (30° C), lange kneten, den Teig mit Frischhaltefolie bedecken und im lauschigen Ofen ruhen lassen.

Zutaten
Variante Trockenhefe
7g Principessa’s Trockenhefe
½ TL Zucker
100 ml Wasser/ Milch ggf. laktosefrei (lauwarm)

Variante frische Hefe
½ Würfel frische Hefe
½ TL Zucker
2-3 EL Principessa’s Bio-Backmagie (oder andere glutenfreie Mehlmischung)
100 ml Wasser/ Milch ggf. laktosefrei (lauwarm)

Zubereitung

Trockenhefe aktivieren
Nutzt dafür ein separates Gefäß (ca. 300 ml Fassungsvermögen) und gebt die Trockenhefe mit dem Zucker hinein. Außerdem fügt ihr 100 ml lauwarmes Wasser oder Milch hinzu. Dabei ist wichtig, dass eure Flüssigkeit nicht wärmer als 30° C ist und ihr das Gefäß mit einem Teller bedeckt (keine Zugluft). Nach 15 Minuten bilden sich Bläschen und der Hefeteig ist aktiviert.Frische Hefe aktivieren
Anders als Trockenhefe, müsst ihr frische Hefe erst zerbröseln. Auch hier gebt ihr 1/2 TL Zucker, 100 ml lauwarme Flüssigkeit und zusätzlich noch 2-3 EL Bio-Backmagie (oder andere glutenfreie Mehlmischung) dazu. Alles andere erfolgt analog der Trockenhefe.

2 Beutel original Principessa's Bio-Backmagie + Principessa's Trockenhefe gratis
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Rezepte

Login

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

SHOPPING BAG 0